Zum Inhalt springen
Informationsstand zu Kita-Gebühren Foto: SPD Nienburg
Gute Stimmung am Infostand der SPD: Grant Hendrik Tonne (4. v.l.) und Marja-Liisa Völlers MdB (4. v.r.) informieren gemeinsam mit der Nienburger Stadtratsfraktion um Anja Altmann (2. v.r.) und dem Ortsverein um Horst Prüfer (3. v.l.) über die Abschaffung der Kita-Gebühren.

13. August 2018: Tonne: „Wir haben unser Versprechen gehalten und die Kindergartengebühren abgeschafft.“

Über die Abschaffung der Kindergartengebühren informierte der niedersächsische Kultusminister und Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Nienburg, Grant Hendrik Tonne, Anfang August auf dem Nienburger Wochenmarkt. Gemeinsam mit der Stadtratsfraktion um Anja Altmann, dem Ortsverein um Horst Prüfer und der heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Marja-Liisa Völlers verteilte er hierzu gut gefüllte Brotdosen an die einkaufenden Familien.

Tonne: „Bildung darf kein Luxusgut sein - Bildung muss gebührenfrei sein! Nur so ermöglichen wir die Chance auf Teilhabe für jedes Kind“. Mit der Umsetzung der Gebührenfreiheit zum neuen Kindergartenjahr, das am 1. August 2018 begonnen hat, ist ein wichtiger Meilenstein geschafft, so Tonne weiter.

Völlers ergänzt: "Mit der Abschaffung der Kita-Gebühren entlasten wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten junge Familien enorm. Mit dem Gute-Kita Gesetz wird der Bund zudem allein in dieser Legislaturperiode weitere 3,5 Milliarden Euro investieren. Dieses Geld können die Länder zielgenau dort einsetzen, wo es gebraucht wird, um die Qualität und das Angebot der Kindertagesbetreuung zu verbessern. Denn klar ist: Um die frühkindliche Bildung voranzubringen bedarf es einer gemeinsamen Kraftanstrengung von Bund, Ländern und Gemeinden".

Im Gespräch mit den zahlreichen interessierten Bürgerinnen und Bürgern informierte die Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Altmann darüber hinaus über die Zahl und Ausstattung der Nienburger Kitas und stellte die Ideen der SPD für den weiteren Ausbau vor.

Mehr Informationen zur Abschaffung der Kita-Gebühren stellt die niedersächsische SPD auf https://www.spdnds.de/kita-gebuehren-abgeschafft/ zur Verfügung.

Informationsstand zu Kita-Gebühren Foto: SPD Nienburg
Gute Stimmung am Infostand der SPD: Grant Hendrik Tonne (4. v.l.) und Marja-Liisa Völlers MdB (4. v.r.) informieren gemeinsam mit der Nienburger Stadtratsfraktion um Anja Altmann (2. v.r.) und dem Ortsverein um Horst Prüfer (3. v.l.) über die Abschaffung der Kita-Gebühren.

Vorherige Meldung: Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft 60 plus

Nächste Meldung: SPD-Unterbezirk Nienburg begrüßt Jahrespraktikanten

Alle Meldungen