Zum Inhalt springen
Symbolbild mit Kategorien aus dem Wahlprogramm Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Wahlprogramm zur Kreistagswahl 2021

Die SPD ist eine Volkspartei und deckt die Interessen vieler Personen in der Gesellschaft ab. Unsere Ideen für die Bereiche Bildung, Leben und Arbeiten, Verkehr, Klima und Umwelt und noch viel mehr lesen Sie hier!

In den vergangen Jahren konnten wir, die SPD im Kreis Nienburg, zahlreiche Projekte und politische Entscheidungen durchsetzen. Weil wir näher dran sind: An den Themen, die bewegen, und an den Lösungen, die uns voranbringen. Was wir in den kommenden fünf Jahren mit Ihnen und für Sie erreichen möchten, erfahren Sie zusammengefasst auf dieser Seite.

Symbolbild Bildung: Eine Glühbirne vor einem aufgeschlagenen Buch Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Bildung ist eine Grundvoraussetzung für ein selbstbestimmtes Leben und zur Teilhabe in demokratischen Gesellschaften. Im Bereich Bildung fordern wir:

  • Finanzielle Unterstützung der Kommunen durch den Landkreis im Rahmen der frühkindlichen Bildung
  • Zeitgemäße Ausstattung der kreiseigenen Schulen
  • Umsetzung des Kommunalen Aktionsplans Inklusion
  • Inselklassen-Pilotprojekt für sogenannte "Systemsprenger:innen"
  • Entstehung eines Bildungscampus in Nienburg
  • Wohnortnahe Angebote der Volkshochschule
Symbolbild Klima und Umwelt: Drei Bäume stehen auf einer Erdhalbkugel Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Als SPD verbinden wir Klima-, Umwelt- und Nachhaltigkeitspolitik mit den Fragen der sozialen Gerechtigkeit. Wir sind die erste Generation, die die menschengemachten Auswirkungen der Klimakrise zu spüren bekommt und die letzte, die sie aktiv verhindern kann. Dafür müssen auch wir im Landkreis Nienburg unseren Handlungsspielraum nutzen, um den Ausstoß von Treibhausgasen massiv zu verringern. Im Bereich Klima und Umwelt fordern wir unter anderem:

  • Energieneutraler Landkreis bis 2030
  • Aus Windkraft möglichst lärmreduziert Energie erzeugen
  • Alle geeigneten kommunalen Dachflächen mit Photovoltaikanlagen ausstatten
  • Mehr Ladesäulen für elektronisch und mit Wasserstoff betriebene Fahrzeuge
  • Installation von Dach- und Fassadenbegrünungen
  • Erzeugung von "Grünem Wasserstoff"
  • und vieles mehr!
Symbolbild Jugend: Ein kindliches Gesicht mit Locke Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Die Jugend prägt einen für das ganze Leben. Mit der gleichen Dynamik verändern sich auch die Bedürfnisse und Anforderungen, die die Jugend an ihre Umwelt stellt. Dabei finden diese Bedürfnisse zu selten politische Beachtung, was unserem Demokratieverständnis widerspricht. Die Interessen der Jugend verdienen eine stärkere, angemessenere Berücksichtigung in der Kommunalpolitik. Im Bereich Jugend fordern wir:

  • Einrichtung eines Kreis-Jugendrats
  • Wahl von Jugendlichen als beratende Mitglieder in die Ausschüsse des Kreistages
Symbolbild Gesundheit und Soziales: Zwei Hände umschließen ein Herz mit einem Plus-Zeichen darin Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Das Wohl der Büger:innen steht im Mittelpunkt unserer Politik. Im Bereich Gesundheit und Soziales fordern wir:

  • Mehr Ärzt:innen mit dem Programm "Ärztlich willkommen" in den Landkreis holen
  • Anerkennung des haupt- und ehrenamtlichen Engagement durch gute technische Ausstattung und Förderung der Ausbildung von Rettungskräften und Feuerwehren
  • Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in unsere Gesellschaft
Symbolbild Leben und Arbeiten: Eine sitzende Person balanciert Herzen auf der einen Hand und einen Laptop auf der anderen Hand Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Im Bereich Leben und Arbeiten fordern wir:

  • Gezielte Entwicklung unsere Landkreises, z. B. durch ein eigenes Kreismarketing oder mehr Digitalisierung und bessere Breitbandversorgung gemeinsam mit der Wirtschaft
  • Frauenförderung, z. B. mehr Qualifizierungsangebote für Frauen
  • Schaffung von Coworking-Räumen
  • Entwicklung einer Regionalmarke für qualitative Produkte aus dem Landkreis
  • Tourismus stärken und ökologisch verträglich gestalten
Symbolbild Verkehr: Drei Autos fahren hintereinander Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Im Bereich Verkehr fordern wir:

  • Bus- und Bahnverkehr sozialer gestalten, z. B. durch ein Sozialticket oder kostenfreie Schulfahrten auch zu nicht zugeordneten Schulen
  • Verdichteter Fahrplantakt
  • Nacht- bzw. Wochenendbus
Symbolbild Demokratie und Rechtsstaatlichkeit: Zwei Hände umfassen eine Waage, das Symbol der Justiz Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Als SPD verstehen wir uns als eine Partei, die für alle Menschen da ist, und wünschen uns eine Gesellschaft, in der alle die gleichen Chancen und Möglichkeiten haben und frei von Ausgrenzung und Diskriminierung sind. Im Bereich Demokratie und Rechtsstaatlichkeit fordern wir:

  • Einsatz gegen Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus, Antiziganismus, Islamfeindlichkeit, Sexismus und Diskriminierung von LSBTIQ* (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen)
  • Beobachtung von erstarkenden rechtsextremistischen Strukturen durch zuständige Stellen und Organisationen im Landkreis
Symbolbild Kultur: eine fröhliche Maske im Vordergrund, eine traurige im Hintergrund Foto: SPD Unterbezirk Nienburg / Julia Corinna Schulz

Im Bereich Kultur fordern wir:

  • Förderung von Kultureinrichtungen auch in den Dörfern
  • Verzicht des Landkreises auf ein Entgelt für die Nutzung einer Schulaula für Aufführungen

Sie möchten weiterleisen? Hier finden Sie unser Programm in der Lang- und in der Kurzfassung sowie in einfacher Sprache: